Schiefer Waschtische - Puristische Schiefer Waschtische

Wer den typisch grau-schwarzen Farbton mag ist mit Schiefer Waschtischen gut beraten. Man könnte die Schiefer Waschtische einfach nennen, denn eigentlich sind sie bloss in 21 Farben erhältlich. Schiefer ist ein sehr puristischer Werkstoff von hoher Stabilität. Die Oberfläche ändert sich im Laufe der Zeit - was optisch sehr reizvoll sein kann. 

Schiefer Waschtische

Unregelmäßige Oberflächen der Schiefer Waschtische

Die Oberfläche der Schiefer Waschtische sind nicht perfekt eben, sondern ein wenig unregelmäßig. Feine Narben ziehen sich über die Platten, die außerdem noch farblich unregelmäßig changieren. Diese wirken den tristen Einheitslook entgegen und machen die Waschtische so richtig lebendig.

 

Damit nicht Schmutzwasser, Seifenablagerungen und kosmetischen Flüssigkeiten in den porösen Naturstein eindringen können, braucht es ein Schutzmittel, das tief in den Stein einzieht und die Poren füllt. Durch die Imprägnierung wird der Schiefer kräftiger in der Eigenfarbe. Säureschäden kann die Imprägnierung aber nur bedingt wieder wettmachen. 

Natürliche Schiefer Waschtische

Nach einiger Zeit benötigen die Schiefer Waschtische allerdings von Zeit zu Zeit eine Auffrischung durch Steinöl. Die Farbe der Oberfläche bleibt dadurch erhalten und die regelmäßige Pflege wird vereinfacht. Pflanzenölseifen sind für eine einfache Pflege sehr gut geeignet. Sie lösen Ablagerungen und Verschmutzungen auf sanfte Weise. 

* In unserem Sortiment finden Sie Naturstein- / Quarzsteinplatten aus aller Welt. Wir verwenden nur hochwertige Steinsorten zur Herstellung unserer Produkte. Jedes unserer Materialien ist wegen seiner Musterungen einzigartig, besonders die Natursteine da sie Farb- und Strukturschwankungen unterliegen.
Die Materialbilder auf unserer Seite wurden von Rossittis übernommen!