Natursteintreppen – Zeitlose Natursteintreppen

Elegant nach oben - zeitlose Schönheit ist der gemeinsame Nenner aller unserer Natursteintreppen. Im Außenbereich sind Treppen die Visitenkarte eines Hauses. Dabei sollte ein Werkstoff eingesetzt werden, der den täglichen Beanspruchungen der Nutzung sowie der Witterung stand hält. 

Natursteintreppen

Natursteintreppen für den Außenbereich

Inzwischen wird der Treppe genauso viel Beachtung bei der Gestaltung eines Wohnbereiches beigemessen wie der Gestaltung von Bad oder Wohnzimmer. Technisch und farblich ist dies für Naturstein auch kein Problem. Mit modernen Maschinen lassen sich alle Anpassungen für Ihre Natursteintreppe wunschgemäß vornehmen.

 

Besonders für Außentreppen spielt der Naturstein Granit eine wichtige Rolle. Granite sind hoch beständig gegenüber Abrieb, Frost, Regen und Salze und müssen diesen Beanspruchungen über Jahrzehnte Stand halten - was Ihnen auch gelingt. Dieses gilt auch für die meisten Schiefersorten. Ob rutschsicher in einer geflammten und gebürsteten Oberfläche für Außentreppen oder polierten und geschliffen für Innentreppen - kein Wunsch bleibt unerfüllt. 

 

Natursteintreppen für den Innenbereich

Für den Innenbereich eignen sich alle Natursteine. Am häufigsten wird Marmor gewählt wegen seiner warmen Farben und glänzenden Oberflächen. In modernen Bauten kommt Schiefer zum Einsatz, wegen seiner außergewöhnlichen Oberflächen und akzentgebenden Farben. Granit wird für stark beanspruchte Treppenhäuser gewählt. 

* In unserem Sortiment finden Sie Naturstein- / Quarzsteinplatten aus aller Welt. Wir verwenden nur hochwertige Steinsorten zur Herstellung unserer Produkte. Jedes unserer Materialien ist wegen seiner Musterungen einzigartig, besonders die Natursteine da sie Farb- und Strukturschwankungen unterliegen.
Die Materialbilder auf unserer Seite wurden von Rossittis übernommen!